Minilift

Wenn lediglich die Wangen-, Kinnpartie angehoben werden soll, besteht die Möglichkeit eines Miniliftings. Hier wird durch einen Schnitt im Haarbereich und knapp vor dem Ohr sowohl erschlafftes Gewebe gestrafft als auch überschüssige Haut entfernt. Der Gesichtsausdruck wirkt danach wieder frischer und fröhlicher. Dieser Eingriff dauert ca. eine Stunde, nach einer Woche ist man wieder gesellschaftsfähig.

Facts

Dauer:
1 Stunde
Narkose:
örtliche Betäubung, auf Wunsch auch Dämmerschlaf
Eingriff:
kleiner chirurgischer Eingriff mit viel Effekt
Schmerzen (Skala 1-10):
2–3
Ausfallzeit:
keine (manchmal 1–2 Tage)
Effekt:
Korrektur der Hängebacken, Auffrischung der Kinnlinie
Kosten:
ab 3.900€
Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.
mehr erfahren